home
 
 
     Konzerte 2018:
 
14.01.2018
 
02.03.2018
 
20.04.2018
 
17.08.2018
 
16.11.2018
 
17.11.2018

Neue Musik Eckernförde

 
 

Konzert 02. März 2018   20.00 Uhr

St. Nicolai-Kirche Eckernförde

 
 
 
mobile elements


 
 


Ensemble Reflexion K


 
 

Mit "mobile elements" präsentiert das Ensemble Reflexion K ein poetisches Programm, bei dem sich die vertretenen KomponistInnen phantasievoll mit verschiedenartigen Phänomenen des Klangs beschäftigen. Dabei verweben sich instrumentale und elektronische Klänge miteinander, werden aus verschiedenen Blickwinkeln heraus betrachtet oder sogar zerlegt und verändert zusammengesetzt in eine neue Form gebracht.
Zu hören sein werden Werke für Kammerensemble mit und ohne Elektronik von Joanna Wozny (PL/A), Elnaz Seyedi (IR/D), Steffen Krebber (D), Gerald Eckert (D) und Pablo Araya (RA).


 
 

Programm:
 

Elnaz Seyedi
"Fragmente einer Erinnerung" (2015)
für Ensemble

Pablo Araya
"Anábasis - Ayahuasca" (2009/ 10)
für Ensemble

Gerald Eckert
"Interception" (2016)
für Violoncello und Elektronik (Tonband)

Steffen Krebber
"Aufstieg und Fall außerweltlicher Flug- und Kriechtierattrappen" (2008)
für Ensemble und Elektronik (Tonband)

Joanna Wozny
"mobile elements" (2011)
für Ensemble

Gerald Eckert
"offen - fin des terres" (2002)
für Ensemble und Elektronik (Tonbänder)


 
 
ensemble reflexion K  
   
Beatrix Wagner Flöten
Joachim Striepens Klarinetten
Matthias Jann Posaune/ Basstrompete
Andre Wittmann Schlagzeug
Vera Seedorf Schlagzeug
Martin von der Heydt Klavier
Christiane Veltman Violine
Burkart Zeller Violoncello
Heiko Maschmann Kontrabass
   
Gerald Eckert Leitung
   
   
als Gast:  
   
Andre Bartetzki Elektronik, Klangregie

 
 
 

|Zum Seitenanfang|