Konzerte aktuell


21.01.2022, 20.00 Uhr,

St. Nicolai-Kirche Eckernförde
Stadtmitte 
 
Die Konzertreihe Neue Musik wird 20 Jahre alt!
 
Aus diesem Grund haben wir uns Gäste eingeladen und freuen uns auf den Besuch des Ensemble Consord.

 

Programm:
Gerald Eckert „Neues Werk“ (2021) UA
Roman Pfeifer „the human microphone" (2021)
 
 
Für den Konzertbesuch gilt die 2G-Regel. Während des Konzertes muss eine medizinische Nasen-Mund-Bedeckung, vorzugsweise eine FFP2-Maske, getragen werden. Das Konzert kann von maximal 50 Personen besucht werden.
 
Kartenvorbestellungen sind unter info@neuemusik-eckernfoerde.de möglich.
 
 
© Ensemble Consord

18.02. - 20.02.2022

St. Nicolai-Kirche Eckernförde
 
 
8. internationales Provinzlärm Festival 2021 / 2022
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
© Michael Jordan / Provinzlärm

11.06.2022, 20.00 Uhr,

St. Nicolai-Kirche Eckernförde
 
20 Jahre Konzertreihe Neue Musik Eckernförde
 
 
Im zweiten Konzert der diesjährigen Konzertreihe bilden gregorianische Gesänge und Neue Musik ein Spannungsfeld, in dem sowohl Gegensätze wie auch Verbindendes hörbar werden.
 
 

 

Programm:
 
"Ad te levavi animam meam" (Introitus)
"Puer natus est nobis" (Introitus)
 
"Ubi caritas et amor" (Resporialgesang)
 
Jaako Mäntyjärvi "Ave Maria del Fiore" (2006)
für Stimmen
Olivier Messiaen "Apparition de l'église éternelle" (1932)
für Orgel
Gerald Eckert "Aube" (2006)
für Orgel
Stefan Streich "5 Strophen Bassflöte" (2001 - 2004)
für Bassflöte solo
Gerald Eckert "Nôema" (1992/ 93)
für Violoncello
 
 
Flexible Girl Voices   
 
 
Ensemble Reflexion K    

Beatrix Wagner, Flöte
Katja Kanowski, Orgel

Gerald Eckert, Violoncello

  
Flexible Girl Voices

12.06.2022, 21.05 - 23.00 Uhr,

Deutschlandfunk
 
 
Am 12. Juni 2022 sendet der Deutschlandfunk von 21.05 - 23.00 Uhr in der Sendung 
Mitschnitte aus den Konzerten des 8. internationalen Provinzlärm Festival 2021 / 2022. 
Werke von Arvo Pärt, Tatjana Kozlova-Johannes, Liisa Hirsch, Gerald Eckert, Tristan Murail, u.a. 
 
 

Neue Musik Eckernförde [-cartcount]